RG Finance: Warum Controller in der Unternehmensberatung bestens aufgehoben sind

0
38

Unternehmensberatung Hannover

RG Finance: Warum Controller in der Unternehmensberatung bestens aufgehoben sind

Controller in der Unternehmensberatung: Als Fachmann in Sachen Unternehmensfinanzen beschäftigt sich Robert Giebenrath intensiv mit dem Wachstum unterschiedlichster Firmen. Mit seinem Team von RG Finance im Rücken hilft er Unternehmern in finanzstrategischen Fragen. Im Folgenden verrät der Experte, warum Controller in der Unternehmensberatung mehr lernen können als beispielsweise in einem Konzern oder Start-up.

Die Wahl des Arbeitgebers ist eine Entscheidung, die sorgfältig überlegt sein sollte. Dabei müssen verschiedene Punkte abgewägt werden. Neben allgemeinen Aspekten, wie Benefits, der Weg zu Arbeit und dergleichen sollte dabei vor allem ein Aspekt fokussiert werden: der Lernerfolg. Das gilt für jede Branche gleichermaßen und trifft so auch auf den Beruf des Controllers zu. „Darum sollte man sich stets die Frage stellen, wo man am meisten lernen kann“, sagt Robert Giebenrath. Er ist Geschäftsführer der RG Finance und berät Unternehmen in finanzstrategischen Fragen. „Beziehen wir diese Frage bewusst auf die Position als Controller, stellt sich also die Frage, wo dieser mehr lernt: Wenn er sich mit den Finanzen von lediglich einem Unternehmen beschäftigt oder aber mit jenen sehr vieler Unternehmen.“ Die Antwort liegt auf der Hand: statt sich auf die enge Sicht eines Unternehmens zu beschränken, sollten Controller die Weitsicht mehrerer Unternehmen in ihre Beschäftigung einbinden, denn so ergibt sich der größte Lerneffekt. Dies finden sie beispielsweise in der Unternehmensberatung. Warum die Unternehmensberatung für Controller also den weit größeren Lerneffekt bietet als beispielsweise ein Konzern oder Start-up, hat Robert Giebenrath im Folgenden verraten.

Was die Beschäftigung bei der Unternehmensberatung ausmacht

Die Tätigkeit von Controller/innen ist eine Aufgabe mit Zukunftspotenzial. Denn neben der regelmäßigen Prüfung von Kennzahlen bietet das Controlling eine wichtige Unterstützung für die Geschäftsleitung, um geschäftspolitische Entscheidungen zu treffen. Wie gut steht das Unternehmen aktuell da? In welche Richtung entwickelt es sich? Was kann getan werden, um die Lage künftig (noch weiter) zu verbessern? Mit diesen und weiteren Fragen setzt sich das Controlling auseinander.

Natürlich mag die Beschäftigung als Controller in einem aufstrebenden Start-up oder einem großen Konzern sehr interessant klingen – das ist sie sicher auch. Doch eines wird dabei allzu oft vergessen: Was lerne ich bei meiner Beschäftigung dort? Welchen Mehrwert nehme ich mit? „Den Lerneffekt möchte ich auch der Beschäftigung in einem einzelnen Unternehmen nicht absprechen“, erklärt Robert Giebenrath. „Doch macht es weitaus mehr Sinn, sich mit den Finanzsituationen mehrerer Unternehmen auseinanderzusetzen, um den größtmöglichen Lernerfolg zu erzielen.

Schließlich arbeitet jedes Unternehmen etwas anders. Prozesse laufen unterschiedlich ab, Ziele können anders gewichtet sein – und letztendlich hat jede Firma ihre Eigenheiten, die ihr ein gewisses Alleinstellungsmerkmal am Markt verleiht. Wer sich in der Unternehmensberatung mit verschiedenen Firmen auseinandersetzt, lernt deutlich mehr Geschäftsmodelle kennen, als das auf dem herkömmlichen Karriereweg möglich wäre. Statt also nur von einem Unternehmen zu lernen, ist es so, als würde man in kürzester Zeit Erfahrung bei den unterschiedlichsten Firmen sammeln – ein regelrechter Turbo für die eigene Karriere. Auch im Sinne der eigenen Aufstiegschancen und des Netzwerks bietet die Unternehmensberatung deutliche Vorteile.

Warum Controller bei der RG Finance gut aufgehoben sind

Genau aus diesem Grund hat sich auch die RG Finance auf stark wachsende Unternehmen spezialisiert. Diese müssen oft viele verschiedene Aufgaben parallel unter einen Hut bringen – eine echte Herausforderung für die Geschäftsleitung. Die Entscheider schätzen die Unterstützung der Unternehmensberatung ganz besonders, da sie strategische Hilfestellung erhalten. Durch das schnelle und dynamische Wachstum müssen Strukturen umgedacht oder teilweise sogar neu geschaffen werden – hier können Controller sogar kreativ und gestalterisch tätig werden. Ganz besonders schätzen die Mitarbeiter von Robert Giebenrath auch die Zusammenarbeit mit CEOs bekannter deutscher Unternehmen. „Es ist keine Seltenheit, dass wir bekannte Größen der Branche beraten dürfen. So hatten wir schon Unternehmer bei uns, die aus ‚Die Höhle der Löwen‘ Bekanntheit erlangt haben – das ist dann schon etwas Besonderes“, so der Experte.

„Wir von der RG Finance möchten mit unserer Arbeit Gründer/innen und Geschäftsführer/innen von Wachstumsunternehmen erfolgreich machen“, erklärt Robert Giebenrath seine Mission. Hierzu unterstützen sie ihre Kunden mit präzisen Finanzanalysen und individueller Beratung zu jeglichen Finanzthemen. „Für uns stehen unsere Kunden immer an erster Stelle. Sind sie erfolgreich, sind wir es auch. Schließlich sind es der Erfolg unserer Kunden und unser interner Zusammenhalt im Team, was uns jeden Tag anspornt, das Beste zu geben.“

Unternehmensberatung mit besten Voraussetzungen

Sie sind Unternehmer und auf der Suche nach einer professionellen Unterstützung in Finanzfragen? Oder sind Sie selbst auf der Suche nach einer spannenden Stelle in der Unternehmensberatung mit besten Voraussetzungen? Melden Sie sich jetzt bei Robert Giebenrath von der RG Finance und vereinbaren Sie einen Termin oder melden sich bei Interesse direkt über die Karriereseite!

Pressekontakt:

RG Finance GmbH

Robert Giebenrath
E-Mail: info@rg-finance.de

Pressekontakt:
Ruben Schäfer
redaktion@dcfverlag.de

Original-Content von: RG Finance GmbH, übermittelt durch news aktuell

RG Finance GmbH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/160406 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis. Bildrechte: RG Finance GmbH Fotograf: RG Finance GmbH