Attraktives Jubiläumsmodell SKODA KAMIQ DRIVE 125 jetzt ab 22.390 bestellbar

Wirtschaft Auto News

Presseportale erreichen | Höchste Qualität Einfache Verbreitung Hohe Reichweite

Presseportale erreichen | Höchste Qualität Einfache Verbreitung Hohe Reichweite| CarPr bietet jedem Unternehmen die große Chance, sich mit Ausstrahlung...

Werbeagentur für Autohäuser | CarPr bietet jedem Unternehmen die große Chance

Werbeagentur für Autohäuser | CarPr bietet jedem Unternehmen die große Chance, sich mit Ausstrahlung zu positionieren, belege die besten...

Werbeagentur für Autohäuser | CarPr bietet jedem Unternehmen die große Chance

Werbeagentur für Autohäuser | CarPr bietet jedem Unternehmen die große Chance, sich mit Ausstrahlung zu positionieren, belege die besten...

Attraktives Jubiläumsmodell SKODA KAMIQ DRIVE 125 jetzt ab 22.390 bestellbar
Attraktives Jubiläumsmodell SKODA KAMIQ DRIVE 125 jetzt ab 22.390 bestellbar

Weiterstadt (ots) – 16-Zoll-Leichtmetallräder, Ambientebeleuchtung, beheizbare Vordersitze,
Zweizonen-Klimaanlage Climatronic und vieles mehr serienmäßig an Bord

– SKODA Garantie+ für fünf Jahre oder 50.000 Kilometer Laufleistung inklusive

– Preisvorteil von 1.359 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten
Serienmodell summiert sich in Verbindung mit optionalem Business-Paket auf 1.739
Euro

SKODA begeht 2020 sein 125-jähriges Firmenjubiläum und gibt Deutschlands
Autofahrern Grund zum Mitfeiern: Ab sofort können sie das reichhaltig
ausgestattete Jubiläumsmodell KAMIQ DRIVE 125 zum Einstiegspreis von 22.390 Euro
ordern. Die Jubiläumsausgabe des kernigen Crossovers hat eine reichhaltige
Serienausstattung an Bord und bietet zusätzlich zur zweijährigen
Herstellergarantie die dreijährige Neuwagenanschlussgarantie Garantie+ mit einer
Laufleistung bis zu 50.000 Kilometer innerhalb des Garantiezeitraums von fünf
Jahren(1). Damit ergibt sich ein Preisvorteil von 1.359 Euro gegenüber einem
vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. In Verbindung mit dem optionalen
Business-Paket summiert sich der Kundenvorteil sogar auf 1.739 Euro.

Der SKODA KAMIQ DRIVE 125 vereint viele beliebte Komfort- und
Ausstattungsmerkmale in sich. Serienmäßig sind beispielsweise die
Zweizonen-Klimaanlage Climatronic, automatische Innenspiegelabblendung und
beheizbare Vordersitze enthalten. Die Armaturentafel im Dekor Silver-Haptic,
eine Mittelkonsole mit Dekorleiste in Piano-Black und Luftausströmer mit
glänzend schwarzem Rahmen setzen edle Akzente im Innenraum. Sie werden von der
weißen LED-Ambientebeleuchtung an Türverkleidung, Innentürgriffen, Dekorleiste,
Dachhimmel und im Fußraum vorne ins rechte Licht gerückt.

Das Exterieur des Jubiläumsmodells SKODA KAMIQ DRIVE 125 punktet mit dunkel
getönter Heck- und hinteren Seitenscheiben (Sunset) sowie Designelementen in
Platin-Grau an den Stoßfängern. 16 Zoll große Leichtmetallfelgen im schwarzen
Design ‚Hoedus AERO‘ unterstreichen den dynamischen Auftritt des Crossovers.
Zudem dürfen sich Käufer des Sondermodells über beliebte Simply Clever-Details
wie Eiskratzer in der Tankklappe, abnehmbare LED-Akkutaschenlampe im Kofferraum
und Regenschirmablage inklusive Schirm in der Fahrertür freuen.

Das ab Werk enthaltene Infotainmentsystem Bolero mit digitalem Radioempfang DAB+
wird über ein kapazitives Multi-Touch-Display mit 8,0 Zoll Diagonale bedient.
Smartphones lassen sich über SmartLink – das die Standards Apple CarPlay,
Android Auto und MirrorLink vereint – mit dem System koppeln. Für externe Geräte
stehen zwei USB-C-Anschlüsse bereit. Den richtigen Ton treffen acht
Lautsprecher, über die auch die Signale der
Bluetooth-Telefonfreisprecheinrichtung übertragen werden.

Noch mehr Komfort, Multimedia und Infotainment bietet das optionale
Businesspaket Amundsen, das zum Beispiel die Angaben des Navigationssystems auf
einem 9,2-Zoll-Display abbildet. Die SmartLink-Technologie funktioniert hier bei
iOS-Geräten sogar kabellos, ebenso wie das induktive Aufladen von allen
kompatiblen Smartphones in der Phonebox. Die Bedienung des Infotainmentsystems
Amundsen erfolgt per Sprachsteuerung. Der Fahrzeugfernzugriff per Smartphone-App
sowie die Services von Infotainment Online sind für die ersten drei Jahre nach
Neuzulassung kostenfrei enthalten. Zudem beinhaltet das Business-Paket das 10,2
Zoll große digitale Kombiinstrument, dessen Layout sich nach Wunsch anpassen
lässt, sowie die praktische Gepäcknetztrennwand. Das Paket, das für alle KAMIQ
DRIVE 125 mit Benzin- oder Dieselmotor verfügbar ist, steigert den Preisvorteil
für Kunden auf 1.739 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten
Serienmodell. Zuvor hatte SKODA bereits die Modellreihen FABIA, SCALA, KAROQ und
KODIAQ als Jubiläumsmodelle DRIVE 125 präsentiert.

Der SKODA KAMIQ DRIVE 125 geht mit einer vielseitigen Antriebspalette ins
Jubiläumsjahr. Zur Wahl stehen drei Benziner, ein besonders effizienter
Turbodiesel sowie ein erdgasbetriebenes CNG-Aggregat. Alle Motoren sind mit
Start-Stopp-Automatik sowie Energierückgewinnung ausgestattet und erfüllen die
Emissionsnorm Euro 6d TEMP. Einstiegsmotorisierung ist der Dreizylinder 1,0 TSI,
der seine 70 kW (95 PS)* über ein manuelles 5-Gang-Getriebe an die Vorderräder
leitet. In der Leistungsstufe 1,0 TSI mit 85 kW (115 PS)* ist er wahlweise mit
manuellem 6-Gang- oder automatischem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG)
gekoppelt. Das gleiche gilt für den 110 kW (150 PS)* starken 1,5 TSI ACT mit
aktivem Zylindermanagement und den 85 kW (115 PS)* starken Euro-6-Turbodiesel
1,6 TDI. Für Vielfahrer ist auch der erdgasbetriebene 1,0 TGI G-TEC mit 66 kW
(90 PS)* eine attraktive Option.

(1) Dreijährige Anschlussgarantie Garantie+ zusätzlich zur zweijährigen
Herstellergarantie bis zu einer maximalen Gesamtfahrleistung der angegebenen
Kilometeranzahl innerhalb des Garantiezeitraums von insgesamt fünf Jahren (je
nachdem, was zuerst eintritt und welche Laufleistung ausgewählt wurde).

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich
vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden
bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für
Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles
Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des
Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September
2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure)
den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind
die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in
vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu
den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter
www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich
um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von
den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu
deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als
Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes,
individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen
allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können
relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik
verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen
Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen
und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz
nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen
Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer
Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die
CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen
werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand
GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) ,
unentgeltlich erhältlich ist.

KAMIQ DRIVE 125 1,0 TGI G-TEC 66 kW (90 PS)

innerorts 4,6 – 4,5 kg/100km, außerorts 2,9 kg/100km, kombiniert 3,5 kg/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 97 – 95 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

KAMIQ DRIVE 125 1,0 TSI 70 kW (95 PS)

innerorts 6,5 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 l/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 116 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ DRIVE 125 1,0 TSI 85 kW (115 PS)

innerorts 6,4 – 6,3 l/100km, außerorts 4,3 – 4,2 l/100km, kombiniert 5,1 – 5,0
l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 – 113 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ DRIVE 125 1,0 TSI DSG 85 kW (115 PS)

innerorts 5,8 – 5,7 l/100km, außerorts 4,5 – 4,4 l/100km, kombiniert 5,0 – 4,9
l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)

innerorts 6,3 – 6,2 l/100km, außerorts 4,2 – 4,0 l/100km, kombiniert 4,9 – 4,8
l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 110 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)

innerorts 6,4 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 – 5,0 l/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 116 – 115 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ DRIVE 125 1,6 TDI 85 kW (115 PS)

innerorts 5,0 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,2 l/100km,
CO2-Emissionen kombiniert 112 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KAMIQ DRIVE 125 1,6 TDI DSG 85 kW (115 PS)

innerorts 4,9 – 4,8 l/100km, außerorts 3,9 l/100km, kombiniert 4,3 – 4,2
l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 112 – 111 g/km, CO2-Effizienzklasse A

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: karel.mueller@skoda-auto.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/28249/4541416
OTS: Skoda Auto Deutschland GmbH

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell


Pressemeldung auf 51 Auto-News-Premium-Portalen veröffentlichen

- Advertisement -

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

Aktuelle Auto News

SCALA- und KAMIQ-Käufer schätzen Top-Infotainment-Features wie Virtual Cockpit, Navigationssystem Amundsen und DAB

SCALA- und KAMIQ-Käufer schätzen Top-Infotainment-Features wie Virtual Cockpit, Navigationssystem Amundsen und DAB Mladá Boleslav (ots) - - Mehr als die Hälfte aller in Europa ausgelieferten...

Zehn Fakten, die Sie schon immer über den neuen Ford Mustang Mach-E wissen wollten

Zehn Fakten, die Sie schon immer über den neuen Ford Mustang Mach-E wissen wollten Köln (ots) - Das Elektroauto im Crossover-Stil kann bereits online auf...

Spritpreise erreichen neues Jahrestief

Spritpreise erreichen neues Jahrestief / Tanken seit Jahresbeginn um 23 Cent pro Liter billiger München (ots) - Die weltweite Corona-Krise lässt die Kraftstoffpreise an den...

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China

Volkswagen startet mit flexibler Schnellladesäule in China Wolfsburg/Suzhou (ots) - Volkswagen Group Components und DU-POWER gründen Joint Venture - Gemeinsames Unternehmen soll die flexible Schnellladesäule...

So verändert Corona das Mobilitätsverhalten/ ADAC Umfrage

So verändert Corona das Mobilitätsverhalten/ ADAC Umfrage: Mehr Menschen sind zu Fuß unterwegs, jeder Vierte meidet Öffentlichen Verkehr/ Ein Viertel will auch nach der...

ACV bietet kostenlose Pannenhilfe für Menschen in systemrelevanten Berufen

Köln (ots) - Der ACV Automobil-Club Verkehr übernimmt Verantwortung in Zeiten der Corona-Krise: Ab sofort leistet der ACV kostenlos Pannenhilfe für Beschäftigte in den...
- Advertisement -

More Articles Like This

- Advertisement -